Der Reporter vom Donnerstag, 04. Oktober 2007

Europäische Identität

Plön   (t)   Aus Anlassdes 50. Jubiläums der Unterzeichnung der Römischen Verträge in diesem Jahr veranstaltet der Kreisverband Plön der Europa-Union in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Kiel e.V. und der Sektion Plön der Universitätsgesellschaft Schleswig-Hostein am Donnerstag, 4. Oktober, um 19 Uhr im Kulturforum Schloss Plön eine Vortragsveranstaltung zum Thema „Europäische Identität - Konstrukt oder Pespektive?” unter Berücksichtigung der Beziehungskonstellation Polens in der EU. Den Vortrag hält der Referent Professor Dr. Manfred Hanisch, Historisches Seminar der Universität Kiel.

Die Veranstaltung wird ergänzt durch zwei Gesprächsrunden mit Repräsentanten der Deutsch-Polnischen Gesellschaften in Schleswig-Holstein zum Thema „Deutsch-polnische Integration als Basisarbeit” sowie „Schüler- und Studentenaustausch − Weg weisende Perspektive?”, letztere unter Beiteiligung von Austauschstudenten.